Osterfeuer

In der Osternacht von Karsamstag auf Ostersonntag haben die Rover und Leiter unseres Stammes das Osterfeuer für den Ostergottestdienst unserer Gemeinde vorbereitet und entfacht. Zusammen mit der Gemeinde haben wir damit der Auferstehung Jesu Christi gedacht.

Veröffentlicht unter Allgemein, Lager und Aktionen | Kommentare deaktiviert

Nachtwanderung 2014 zum Waldspielplatz auf dem Rittersturz

Aufbruch

Hochmotivierte Kinder und Leiter versammeln sich vor dem Aufbruch zur Nachtwanderung auf den Stufen unserer Kirche für ein Gruppenfoto.

Am 7. März 2014 führte uns unsere traditionelle Nachtwanderung zu dem Waldspielplatz auf dem Rittersturz. Ab dem Pfarrheim wanderten wir durch die Rheinanlagen in Richtung Oberwerth und kämpften uns dann in aller Dunkelheit durch den Koblenzer Stadtwald, um den Rittersturz zu erklimmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lager und Aktionen | Kommentare deaktiviert

Lebendiger Adventskalender 2013

Im Dezember gestaltete unser Stamm wieder ein Fenster beim lebendigem Adventskalender der koblenzer Vorstadt. Am 20.12.13 stellten wir zunächst das von unseren Gruppenkindern gestaltete Fenster zum Thema “Hör’s mit beiden Ohren” vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lager und Aktionen | Kommentare deaktiviert

Friedenslicht 2013

Auch dieses Jahr brachten wir das Friedenslicht aus Bethlehem in unsere Gemeinde. In den von unseren Gruppenkindern mitgestalteten Aussendungsgottesdiensten am 21. und 22.12.2013 wurde das Licht an die Gemeindemitglieder von St. Josef weitergegeben. Wir bastelten in den Gruppenstunden fleißig Windlichter, welche nach den Gottesdiensten erworben werden konnten. Der Reinerlös von 270€ kam der Sternsinger-Aktion von St. Josef zugute.

Veröffentlicht unter Lager und Aktionen | Kommentare deaktiviert

Neue Mädchengruppe

Achtung: Wir haben eine neue Gruppe für Mädchen im Alter von 6 bis 8 Jahren (Jahrgänge 2005 bis 2007). Die Gruppenstunde findet wöchentlich Montags von 17:30-18:30 Uhr statt. Interessentinnen sind herzlich willkommen!

Hier gibt es übrigens eine Übersicht über alle aktuellen Gruppen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

72-Stunden-Aktion 2013

Vom 13.06.-16.06.2013 haben wir zum wiederholten Male an der 72-Stunden-Aktion teilgenommen. Am Donnerstag überreichte uns pünktlich um 17:07 Uhr unser Aktionspate Dr. Eberhard Schulte-Wissermann unsere Aufgabe. Es galt eine gute Tat im Kemperhof zu verrichten.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lager und Aktionen | Kommentare deaktiviert

Nachtwanderung in das Bienhorntal

Am Samstag, dem 23. März 2013, haben wir uns am Pfarrhaus St. Josef getroffen, um unsere Nachtwanderung in das Bienhorntal in Pfaffendorf anzutreten. Trotz Osterferien, Dunkelheit und niedriger
Temperaturen, waren wir eine bemerkenswert große und motivierte Gruppe. Auf dem Hinweg nahmen wir die kürzeste Route durch die Rheinanlagen und über die Pfaffendorfer Brücke. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lager und Aktionen | Kommentare deaktiviert

10. Koblenzer Nacht der offenen Kirchen

Die Nacht der offenen Kirchen in Koblenz wird dieses Jahr am 12.04.2013 stattfinden.

Es geht darum, an diesem Abend die Türen der Koblenzer Kirchen zu öffnen und durch ein Programm mit vielen unterschiedlichen Akzenten deutlich zu machen, wie vielfältig Kirche ist. Diese Vielfalt steht nicht in Konkurrenz zueinander, sondern ist Ausdruck der Vielfalt der Besucher und Gemeindemitglieder. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Bolivienkleidersammlung 2013

Am 16.03. haben wir, die Roverstufe, tatkräftigt bei der Bolivienkleidersammlung mitgeholfen. Nach dem Motto: “Allzeit bereit!” haben wir die zahlreichen Kleiderspenden unserer Gemeinde eingesammelt. Wie bei all unseren sozialen Aktionen hatten wir viel Spaß dabei und freuen uns schon auf nächstes Jahr. :-)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Friedenslicht 2012

Am 22. und 23.12.2012 brachten wir per Aussendegottesdienst das Friedenslicht auch in unsere Gemeinde. Das Friedenslicht aus Betlehem ist eine Aktion, die 1986 vom ORF ins Leben gerufen wurde. Nach dem Entzünden in Bethlehem wird es durch die Pfadfinder in viele Länder gebracht. Das Licht soll uns an den Frieden erinnern, in dem wir leben dürfen und dort Hoffnung schenken, wo dies leider nicht der Fall ist. Mittlerweile ist das Friedenslicht in vielen europäischen Ländern zu einem neuen Weihnachtsbrauch geworden.

So bastelten auch wir mit einigen Gruppen unseres Stammes kleine Windlichter, die dann vor und nach den Gottesdiensten verkauft wurden. Die Besucher der Messen hatten somit die Möglichkeit, einen Teil des weitgereisten Lichtes mit nach Hause zu nehmen. Der Reinerlös der verkauften Lichter kam den Sternsingern unserer Gemeinde zu Gute.

Veröffentlicht unter Allgemein, Lager und Aktionen | Kommentare deaktiviert