Pfarrfest 2015

Am 04.07.15 startete in St. Josef das in der Vorstadt sehr beliebte Pfarrfest. Bereits freitags trafen wir uns, um den engagierten Helfern beim Aufbau beizustehen. Samstags ging es dann richtig los, man trifft sich und für Speisen und Getränke war gesorgt. Auch für die Kinder gab es einiges zu entdecken, obwohl das alljährliche Ponyreiten, aufgrund der hohen Temperaturen, nicht stattfinden konnte. Dennoch kamen die Kleinen nicht zu kurz, sie konnten im Garten des Kindergartens mit den Geräten spielen. Hierzu wurden Schichten zum Aufpassen eingeteilt und wir haben auch eine übernommen, damit dort ausgelassen gespielt werden konnte. Abends haben wir ein Feuer gemacht und dazu gab es frisch zubereitetes Stockbrot.

Am Sonntag ging es mindestens genau so aufregend weiter. Unsere jüngsten Gruppen, die Gürkchen und Avengers, hatten morgens in der Familiensmesse ihren großen Auftritt und haben ihr Wölflingsversprechen gemacht. Nachdem sie alle ihr orangefarbenes Tuch umgelegt bekommen haben, gab es vor der Kirche eine spontane Gesangseinlage. Am Nachmittag konnten sich die Kinder dann noch bei uns schminken lassen. Es ist schön auf ein so lustiges und erfolgreiches Wochenende zurückblicken zu können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Lager und Aktionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.