Monatsarchive: August 2017

Sommerlager 2017

Am 02.08.2017 machten wir uns mit dem Bus auf den Weg ins Sommerlager. Unser Ziel dieses Jahr war Zandvoort in den Niederlanden. Dort schlugen wir am ersten Tag unser Lager für die nächsten zwei Wochen auf. Der Lagerplatz, den wir zugewiesen bekamen war in einem Waldstück, das an ein Naturschutzgebiet grenzte. Außer uns waren noch einige weiter Stämme aus verschiedenen Ländern dort. Das Motto dieses Jahres war
Wikinger, dazu wurden die Kinder in vier verschiedene Clans eingeteilt. Die erste Aufgabe der Clans war es sich für die Gruppe und für die einzelnen Wikinger einen Namen auszudenken. So traten in den nächsten zwei Wochen die Feuerwikinger, die Scary Dragons, die German Fighters und die Raiders gegen einander an. Alle vier Clans konnten mit tapferen Wikingern wie Baum, Peter Guy und Loni Makkaroni aufwarten. So begann also das Programm, in dem die vier Clans ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen konnten. Der Lagerplatz bot einen Sandsportplatz, den wir einige Male nutzen konnten. Sei es für Geländespiele oder den Sporttag, an dem es zum Ende hin anfing zu regnen, was unsere tapferen Fußballspieler nicht davon abhielt das Finale auszutragen. Auch der naheliegende Stand wurde zwei mal besucht. Mit dem Meer im Rücken wurde jeder Wikinger auf seinen neuen Namen getauft, der ihn die ganzen zwei Wochen begleiten
sollte. Neben der Taufe wurden auch Sandburgen gebaut und die Wellen bezwungen. Das kalte Wasser konnte unsere tapferen Wikinger davon natürlich nicht abhalten. Neben tollen Theaterstücken am Abend wurde abends am Lagerfeuer natürlich gesungen. Der Aufenthalt wurde am Abschlussabend gebührend mit einem Feuerwerker gefeiert und alle Wikinger sind mit einem lachenden und einem weinenden Auge wieder
nach Hause gefahren.

Publiziert am von Admin | Kommentare deaktiviert für Sola 2017